Folge uns   Twitter LinkedIn Facebook YouTube

NUTZE
WINDOWS
AUF DEINEM
MAC

Parallels Desktop für Mac

Parallels Desktop für Mac ist die meist getestete, bewährte und preisgekrönte Lösung zum Ausführen von Windows Programmen auf dem Mac.

Auch Walt Mossberg vom The Wall Street Journal spricht über die neue Version und wie gut Parallels Desktop 8 für Mac Windows Programme und Mac Apps nebeneinander ausführt. (Lies den vollständigen Artikel)

Perfektes Zusammenspiel

Mit Parallels Desktop für Mac kannst du Windows und OS X Anwendungen nebeneinander bei maximaler Geschwindigkeit, Kontrolle und höchster Zuverlässigkeit benutzen.

Die Einrichtung von Parallels Desktop für Mac ist einfach. Bringe all deine PC-Programme, Dokumente, Fotos, Musik und Browserlesezeichen auf deinen Mac und nutze sie dann alle als wären sie für deinen Mac gemacht. So hast du das Beste aus beiden Welten in einem Rechner.

Leistung und Personalisierung

Du kannst so viel oder so wenig von Windows sehen wie du willst — ganz nach DEINEM Ermessen. Mit den Darstellungsansichten kannst du das Integrationslevel zwischen Mac und Windows individuell festlegen, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

Es ist so einfach, Windows Software auf deinem Mac zu nutzen. Und dabei können Mac und Windows mehr als nur nebeneinander existieren ‒ sie können zusammenarbeiten.

UPDATE ZU MOUNTAIN LION:

Falls du ein Upgrade auf Mountain Lion durchgeführt hast und Parallels Desktop 8 nicht startet, installiere es bitte mit dem aktuellsten Build neu. Build herunterladen

Parallels Desktop 8
für Mac

Einfachheit, Leistung und keine Neustarts — das macht Parallels zur Nr. 1* bei Mac Nutzern weltweit.

Jetzt kaufen Testversion

Upgrade*


*Upgrades für PD6 und aktueller.



Entdecke Parallels Desktop für Mac

Mit Parallels Desktop für Mac kannst du Windows und OS X Anwendungen nebeneinander ohne Neustart benutzen. Verschiebe Dateien per Drag & Drop zwischen Windows und Mac Anwendungen und starte Windows Programme von deinem Mac Dock aus. Erlebe atemberaubende Leistung: Verwende Windows Produktivitätsprogramme mit Leichtigkeit ‒ sogar grafisch aufwendige.

Ob du nun einen iMac, ein MacBook Pro oder ein MacBook Air verwendest, Parallels ist schnell und einfach eingerichtet. Lade die Software einfach von unserer Website herunter, gib deinen Aktivierungsschlüssel ein und schon kann's losgehen. Dann kannst du alle Windows Programme, die du brauchst ‒ sogar Microsoft Office 2010, der Gold-Standard der Produktivitätssoftware ‒ direkt auf deinem Mac nutzen.

Wir haben Mac und Windows vereint. Jetzt liegt es an dir.

  • Perfektes Zusammenspiel

    Nutze Windows Programme als wären sie für deinen Mac entwickelt. Die Einrichtung von Parallels Desktop für Mac ist einfach und schnell erledigt. Genieße das Beste aus beiden Welten ‒ Windows und OS X ‒ auf einem nahtlosen Desktop.

    Mehr erfahren
  • Leistung und Personalisierung

    Du kannst so viel oder so wenig von Windows sehen wie du willst — ganz nach DEINEM Ermessen. Mit den Darstellungsansichten kannst du das Integrationslevel zwischen Mac und Windows individuell festlegen, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

    Mehr erfahren
  • Millionen von Nutzern weltweit haben Parallels Desktop zum Mac Dienstprogramm Nr. 1 gewählt!


    Parallels Desktop 7 for Mac Awards

    * Nr. 1 basierend auf Berichten von NPD Techworld für den Zeitraum 01.08.2006 - 31.05.2012

Tutorials zu Parallels Desktop für Mac

Windows auf deinem Mac verwenden

Windows auf deinem Mac verwenden

Einstieg in Parallels Desktop

Einstieg in Parallels Desktop

Windows verwenden

Windows verwenden

Integration von Windows und OS X

Integration von Windows und OS X

Netzwerke und Drucker

Netzwerke und Drucker

Leistung optimieren

Leistung optimieren

Häufig gestellte Fragen

Mit Parallels Desktop für Mac kannst du Windows und OS X Mountain Lion Programme nebeneinander bei maximaler Geschwindigkeit, Kontrolle und höchster Zuverlässigkeit nutzen. Klicke unten auf die häufig gestellten Fragen und finde Dokumentationen und andere hilfreiche Tools, die dir Antworten geben werden.

  1. Wie installiere ich ein Windows OS auf einem Mac mithilfe von Parallels Desktop?

    Detaillierte Informationen zur Installation des Windows OS findest du in diesem Artikel: http://kb.parallels.com/de/4729.

  2. Was sind die Support-Optionen für Parallels Desktop für Mac? Wie kann ich das Support-Team erreichen?

    Wenn du Genaueres über die Support-Optionen für Parallels Desktop für Mac erfahren willst, lies diesen Artikel aus der Wissensdatenbank: http://kb.parallels.com/de/6571

  3. Wird Windows 8 von Parallels Desktop für Mac unterstützt?

    Das aktuellste Build von Parallels Desktop 8 für Mac ist kompatibel mit den Preview-Versionen von Windows 8. Bitte besuche http://kb.parallels.com/de/112443, wenn du weitere Informationen über Parallels Desktop für Mac und Windows 8 erhalten möchtest.

  4. Wie aktiviere ich Parallels Desktop 8 für Mac?

    Detaillierte Informationen zur Aktivierung findest du in diesem Artikel: http://kb.parallels.com/de/114585.

  5. Ich kann Windows nicht starten. Was soll ich tun?

    Detaillierte Informationen dazu, was du tun kannst, falls deine virtuelle Maschine nicht startet, findest du in diesem Artikel: http://kb.parallels.com/de/113964.

  6. Fehler bei Windows-Installation in einer virtuellen Maschine

    Du erfährst in folgendem Artikel, was du tun kannst, wenn die Windows Installation fehlschlägt: http://kb.parallels.com/de/112940.

  7. Wie migriere ich einen PC in eine virtuelle Maschine von Parallels Desktop für Mac?

    Detaillierte Informationen zur Migration deines PC findest du in diesem Artikel: http://kb.parallels.com/de/113269.

  8. Wie führe ich ein Upgrade von Windows XP oder Vista, das sich in einer virtuellen Maschine von Parallels Desktop befindet, auf Windows 7 durch?

    Bitte lies dir folgenden Artikel aus der Wissensdatenbank durch, um mehr über das Upgrade auf Windows 7 zu erfahren: http://kb.parallels.com/de/113266.

  9. Ich habe eine Upgrade-Version von Parallels Desktop 7 für Mac von Nova Development gekauft und habe eine Frage zu meinem Kauf/Aktivierung.

    Die Richtlinien zur Rückerstattung von Nova Development sagen aus, dass du, wenn du nicht vollständig zufrieden mit dem von dir gekauften Produkt bist, dieses innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum an Nova Development zurückgeben kannst, um dein Geld zurückzubekommen. Du findest Fragen rund um den Kauf und Informationen dazu, wie du Nova Development kontaktierst, in diesem KB-Artikel: http://kb.parallels.com/de/113317

  10. Wie führe ich ein Upgrade auf Parallels Desktop für Mac durch?

    Detaillierte Informationen zur Durchführung des Upgrades findest du in diesem Artikel: http://kb.parallels.com/de/114588.

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen für Parallels Desktop 8 für Mac

Hardwareanforderungen

  • Ein Mac Rechner mit Intel Core 2 Duo, Core i3, Core i5, Core i7 oder Xeon Prozessor (Core Solo und Core Duo Prozessoren werden nicht mehr unterstützt)
  • Mindestens 2 GB Arbeitsspeicher (4 GB Speicher oder mehr empfohlen bei Nutzung von Windows 7 in einer virtuellen Maschine oder wenn dein Host-OS Lion ist)
  • Etwa 700 MB Festplattenspeicher auf dem Startvolume (Macintosh HD) für die Installation von Parallels Desktop
  • Etwa 15 GB Festplattenspeicher für jede virtuelle Maschine

Softwareanforderungen

  • OS X 10.8 Mountain Lion
  • OS X 10.7.4 Lion oder höher
  • OS X 10.6.8 Snow Leopard oder höher

Hinweis: OS X Leopard v10.5.x wird in dieser Version von Parallels Desktop nicht unterstützt.

Informationen zu deiner OS X Version, dem Prozessortyp und der Speichermenge findest du im Apple Menü unter dem Eintrag „Über diesen Mac“.

Hinweis: Für Produktaktivierung, Updates und einige Features ist eine Internetverbindung erforderlich.


Unterstützte Gastbetriebssysteme*

32-Bit-Betriebssysteme
  • Windows 8
  • Windows 7 SP1
  • Windows Vista SP0, SP1, SP2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2008 R2, SP2, SP1, SP0
  • Windows Server 2003 R2, SP2, SP1, SP0
  • Windows XP Professional SP3, SP2, SP1, SP0
  • Windows XP Home SP3, SP2, SP1, SP0
  • Windows 2000 Professional SP4
  • Windows 2000 Server SP4
  • Windows NT 4.0 Server SP6
  • Windows NT 4.0 Workstation SP6
  • Windows ME
  • Windows 98 SE
  • Windows 95
  • Windows 3.11
  • MS-DOS 6.22
  • Red Hat Enterprise 6.x, 5.x, 4.x
  • Fedora 17, 16, 15
  • Ubuntu 12.04, 11.10, 11.04, 10.10, 10.04
  • CentOS 5.x, 4.x
  • Debian 6.0, 5.0
  • Suse Linux Enterprise Server 11 SP2
  • Suse Linux Enterprise Desktop 11
  • OpenSUSE Linux 12.1, 11.4
  • Mandriva 2011, 2010
  • Solaris 10
  • Open Solaris 2009.06
  • Chrome OS
  • FreeBSD 8.x, 7.x
  • OS/2 Warp 4.5, 4
  • eComStation 1.2
  • Mac OS X Leopard Server 10.5.x
  • Mac OS X Snow Leopard Server 10.6.x
  • Android OS
64-Bit-Betriebssysteme
  • Windows 8
  • Windows 7 SP1
  • Windows Vista SP0, SP1, SP2
  • Windows Server 2008 R2, SP2, SP1, SP0
  • Windows Server 2003 R2, SP2, SP1, SP0
  • Windows XP Professional SP2
  • Red Hat Enterprise 6.x, 5.x
  • Fedora 17, 16, 15
  • Ubuntu 12.04, 11.10, 11.04, 10.10, 10.04
  • CentOS 6.x, 5.x
  • Debian 6.0, 5.0
  • Suse Linux Enterprise Server 11 SP2
  • Suse Linux Enterprise Desktop 11 SP2
  • OpenSUSE Linux 12.1, 11.4
  • Mandriva 2011, 2010
  • Solaris 10
  • Open Solaris 2009.06
  • Oracle Solaris 11
  • FreeBSD 8.x, 7.x
  • OS X 10.8 Mountain Lion
  • OS X Lion 10.7.x
  • Mac OS X Lion Server 10.7.x
  • Mac OS X Snow Leopard Server 10.6.x
  • Mac OS X Leopard Server 10.5.x

* Betriebssysteme zur Installation in virtuellen Maschinen - wie beispielsweise Windows, Linux und Solaris - sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Systemvoraussetzungen für Parallels Desktop 8 Switch to Mac Edition

Mac-Anforderungen

  • Ein Mac Rechner mit Intel Core 2 Duo, Core i3, Core i5, Core i7 oder Xeon Prozessor (Core Solo und Core Duo Prozessoren werden nicht mehr unterstützt)
  • Mindestens 2 GB Arbeitsspeicher, 4 GB Speicher werden empfohlen
  • Mindestens 1,4 GB Festplattenspeicher auf dem Startvolume (Macintosh HD) für die Installation von Parallels Desktop 8 Switch to Mac
  • Etwa 15 GB Festplattenspeicher für jede virtuelle Maschine
  • Unterstützte Mac OS Versionen: OS X Snow Leopard v10.6.8 oder höher, OS X Lion 10.7.4 oder höher, OS X Mountain Lion 10.8

Hinweis: OS X Leopard v10.5.8 wird in dieser Version von Parallels Desktop nicht unterstützt.

Informationen zu deiner OS X Version, dem Prozessortyp und der Speichermenge findest du im Apple Menü unter dem Eintrag „Über diesen Mac“.


PC-Voraussetzungen

  • x86- oder x64-Prozessor (Intel oder AMD) mit 700 MHz (oder mehr)
  • 256 MB RAM oder mehr
  • 50 MB Festplattenspeicher für die Installation von Parallels Transporter Agent
  • Ethernet-oder WiFi-Netzwerkadapter für die Übertragung via Netzwerk
  • USB-Port für die Übertragung über das Parallels USB-Kabel
  • Unterstützte Windows und Linux Versionen: Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003, Windows 2000, Red Hat Enterprise Linux 5, Ubuntu Linux 8.04
 
 
 
 
 
 
Desktopvirtualisierung
- Parallels Desktop 9 für Mac
- Parallels Desktop 9 Switch to Mac Edition
- Unternehmenslösungen
- Parallels Desktop für Mac Enterprise Edition
- Parallels Management-Mac für Microsoft SCCM
- Alle Desktopvirtualisierungsprodukte >>
Hosting- & Cloud-Automatisierungsplattformen
Parallels Plesk Panel Suite
- Parallels Plesk Panel
- Parallels Plesk Automation
- Parallels Web Presence Builder
Parallels Automation Suite
- Parallels Automation
- Parallels Automation for Cloud Infrastructure
- Parallels Business Automation Standard
Parallels Virtualization Suite
- Parallels Cloud Server
- Parallels Virtuozzo Containers
- Parallels Virtual Automation
Services & Weiterführende Informationen
- Cloud Acceleration Services
- Professional Services
- Support Services
- Schulungen & Zertifizierung