Parallels Automation unterstützt das Microsoft Cloud Solution Provider Programm

Juli 17, 2014

Mit Parallels neuem Programm „SmartStart“ können Service Provider jeder Größe nun das komplette Angebot an Microsoft Cloud-Lösungen bereitstellen

München, 17. Juli 2014 Parallels, der Anbieter von Plattformen für die Bereitstellung von Cloud-Services, unterstützt mit Parallels SmartStart für Office 365 als erstes Unternehmen das neue Microsoft Cloud Solution Provider Programm. Das Microsoft Cloud Solution Provider Programm, das bei Microsoft’s Worldwide Partner Conference, offiziell vorgestellt wurde, bietet dem Channel jetzt noch mehr Möglichkeiten zum Verkauf von Microsoft Office 3655.

Das SmartStart-Programm von Parallels ermöglicht offiziellen Microsoft Partnern die schnelle Einsatzbereitschaft in weniger als 80 Tagen. Dafür beinhaltet SmartStart eine kostengünstige Implementierung von Parallels Automation zu einem festen Preis mitsamt Schulung und Zertifizierung, empfohlene Service-Pakete und einem individuell angepassten Shop. Die implementierte Lösung Parallels Automation ist die einzige bewährte Plattform für Service-Provider zum Verkauf und zur Bereitstellung differenzierter Portfolios an gehosteten und syndizierten Services mit jedem Office 365 Abonnement. Das neue Programm SmartStart ist eine optimale Ergänzung zu den bestehenden Services in Parallels Automation: Windows Azure Pack, Microsoft Office 365 Syndication, Microsoft Lync 2013 Hosting Pack und Microsoft Exchange 2013.

Mithilfe der Parallels Automation Plattform haben Partner bereits mehr als 1,5 Mio. Office 365 und Exchange Seats für den Unternehmenseinsatz bereitgestellt. Das Microsoft Cloud Solution Provider Programm eröffnet dem Microsoft Channel nun bedeutende neue Marktchancen. Partner, die Parallels Automation einsetzen, haben von vornherein alle Voraussetzungen, um neu verfügbare Microsoft Cloud-Services direkt anzubieten.

„SmartStart ist ein beeindruckendes neues Programm, das die Markteintrittshindernisse für Service-Provider reduziert und ihnen ermöglicht, von Microsofts angebotenen Cloud-Services zu profitieren“, meint Birger Steen, CEO bei Parallels. „Service-Provider machen ihre Microsoft Investitionen jetzt zukunftssicher, indem sie immer die aktuellsten Innovationen erhalten, sobald diese verfügbar sind.“

„Durch das Microsoft Cloud Solution Provider Programm werden eine Menge Partner in der Lage sein, Microsoft Cloud-Services anzubieten“, so Mark Rice, Senior Director, Operator Channel bei Microsoft. „Wir freuen uns, dass Parallels, ein führender Unterstützer des Microsoft Office 365 Syndication Programms, voll und ganz hinter dem Microsoft Cloud-Vertriebsökosystem steht.“

Parallels bietet für mehr als 60.000 Hoster, MSPs, Telekommunikationsanbieter und VARs die Basis für die Cloud. Durch die Zusammenarbeit können die folgenden marktführenden Lösungen von Microsoft in einem exklusiv für die Parallels Automation Plattform gepackten Format bereitgestellt werden.

Windows Azure Pack
Parallels integriert die Leistung der Microsoft Azure Plattform in das Rechenzentrum eines Service-Providers. Parallels Automation ist am Markt die erste Plattform, in der das Windows Azure Pack auch für Microsoft Cloud OS Partner verfügbar ist. Ipeer, Schwedens größtes Unternehmen für dediziertes Cloud-Hosting, war der weltweit erste Provider, der das Windows Azure Pack mit Parallels Automation einführte. Dank Parallels konnte Ipeer die Markteinführungszeit um 8-12 Monate verkürzen.

Triple C, ein „Microsoft Worldwide Hosting Partner of the Year“ und „Israel Partner of the Year“, fügte den Windows Azure Pack Service ebenfalls in seiner Parallels Automation Plattform hinzu und erwartet eine Umsatzsteigerung von rund 40 Prozent bei gleichzeitiger Sicherstellung der für die Kunden bekannten und vertrauten Benutzeroberfläche.

Microsoft Office 365
Weltweit setzen 17 der Microsoft Office 365 Syndication-Partner Parallels Automation ein. Parallels Automation nimmt der Syndizierung die Komplexität, sodass sich die Service-Provider auf eine offensive Marktexpansion konzentrieren können. Zu erwarten ist dabei ein 8-faches Wachstum an Seats.

Microsoft Lync Hosting Pack
Immer mehr Unternehmen nehmen die Vorteile von Instant Communication, Collaboration und Unified Communication wahr. Im Zuge dessen nutzen Parallels Partner die systemeigenen Bundling-Möglichkeiten von Parallels Automation, um Lync zusammen mit Microsoft Exchange anzubieten. Dadurch können in bis zu 80 % der Verkäufe zusätzliche Produkte verkauft werden.

Microsoft Exchange 2013
Hosted Exchange auf Basis von Parallels Automation verzeichnet weiterhin ein starkes Wachstum. Weltweit gibt es circa 830.000 Abonnenten für gehostete E-Mail bei mehr als 75 Hosting-Providern. Sowohl bei gehosteten als auch syndizierten Angeboten ist Parallels Automation die bevorzugte Plattform für den Verkauf von Communication- und Collaboration-Services.

„Wir haben uns bei der Auswahl einer Lösung die Implementierungskosten und die Markteinführungszeit angeschaut“, erklärt Bastien Casset, Program Manager, Dell Office 365 bei Dell. „Zwar haben wir verschiedene Lösungen verglichen, aber Parallels war die schnellste und kosteneffektivste Option für uns. Außerdem wurde es uns von Microsoft besonders empfohlen.“

„Mit Parallels Automation haben wir eine Lösung gefunden, die als Zentrum unseres Modells für das Abonnement syndizierter Services geeignet ist“, sagt Omar Benameur, Director Cloud bei KPN. „Es ist in der Lage, die ganze Bereitstellung und Verwaltung zu handhaben und die Komplexität der Syndizierung zu reduzieren. Gleichzeitig hilft es uns bei einer schnelleren Markteinführung. Dank Parallels Automation sind wir zudem immer auf dem aktuellsten Stand, sobald Neuerungen verfügbar sind. Dadurch ist es nicht nur kosteneffektiv, sondern die Angebote auch umgehend für unsere Kunden verfügbar.“

Über Parallels
Parallels® bietet Service-Providern die Plattform zum Verkauf und zur Bereitstellung erstklassiger Services an Unternehmen weltweit, und entwickelt und verkauft außerdem Cross-Plattform-Lösungen. Parallels nahm seinen operativen Betrieb im Jahr 2000 auf und hat sich seitdem zu einem rasant wachsenden Softwareunternehmen mit mehr als 900 Mitarbeitern entwickelt. Mittlerweile unterhält Parallels Niederlassungen in den USA, Europa, Afrika, Australien und Asien.

Weitere Informationen finden Sie unter www.parallels.com/spp, folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/ParallelsCloud, und werden Sie Fan auf Facebook unter www.facebook.com/ParallelsCloud

 
 
 
 
 
 
Desktopvirtualisierung
- Parallels Desktop 9 für Mac
- Parallels Desktop 9 Switch to Mac Edition
- Unternehmenslösungen
- Parallels Desktop für Mac Enterprise Edition
- Parallels Management-Mac für Microsoft SCCM
- Alle Desktopvirtualisierungsprodukte >>
Hosting- & Cloud-Automatisierungsplattformen
Parallels Plesk Panel Suite
- Parallels Plesk Panel
- Parallels Plesk Automation
- Parallels Web Presence Builder
Parallels Automation Suite
- Parallels Automation
- Parallels Automation for Cloud Infrastructure
- Parallels Business Automation Standard
Parallels Virtualization Suite
- Parallels Cloud Server
- Parallels Virtuozzo Containers
- Parallels Virtual Automation
Services & Weiterführende Informationen
- Cloud Acceleration Services
- Professional Services
- Support Services
- Schulungen & Zertifizierung